Gewebe

Gewebe entstehen durch zwei rechtwinklig sich kreuzende Fadengruppen. Die Fäden in Längsrichtung heißen „Kette“ und die Querfäden heißen „Schuss“.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.