Nylon

Nylon ist eine besondere Chemiefaser aus Polyamid. Es wurde von W. H. Carothers erfunden. Seit den 50er-Jahren ist es aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Das hat gute Gründe: Nylon ist besonders pflegeleicht, strapazierfähig, knittert nicht und trocknet schnell. Das macht Nylon für sportliche, wie auch elegante Kleidungsstücke zum idealen Material.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.