Schilder gestalten und drucken

Schilder werden aus Hartschaumplatten, Aluminiumverbundplatten und Hohlkammerplatten, Edelstahl, Acrylglas oder echtem Glas gebaut. Für die Gestaltung setzen wir auf unser kreatives Grafiker-Team – für den Bau auf unsere erfahrenen Werbetechniker. Ihre Platten werden mit moderner Technik bedruckt und geschnitten. Doch auch das Handwerk kommt nicht zu kurz. Denn gerade bei Individuellen Schildern mit ausgefallenen Formen und Befestigungen ist es heute genau so wichtig wie früher, dass ein fähiger Handwerker seinen Beruf als Berufung sieht.

Aluminiumverbundplatten als Grundlage für gestaltete und bedruckte Schilder

Verbundplatten aus Aluminium bietet eine ideale Grundlage für jedes Schilderdesign. Denn sie können hier bereits aus einer großen Auswahl an Oberflächen wählen. Ob schwarz, weiß, gebürstete Oberfläche oder einfach in vielen Standardfarben – für den Schilderbau gibt es viele Möglichkeiten. Ob klein an der Klingel oder als große Informationstafel an Ihrer Außenfassade. Natürlich bringen wir Ihre Aluverbundschilder auch in jede Form.

Hartschaumplatten als leichtere Alternative für kurzfristige Schilder

Alternativ sind natürlich ebenso Hartschaumplatten eine gute Wahl für Ihre Schilder. Gerade, wenn es darum geht kurzfristige Schilder anzubringen, können Sie Ihr gute Schilder aus Hartschaum günstiger in Ihrer Ideenfabrik produzieren lassen. Anders als bei Aluverbund sind diese Schilder meist im Grund weiß, können jedoch mit allen Farben bedruckt oder beklebt werden und eignen sich daher sowohl für drinnen als auch für draußen. Der Druck auf jedes Schild erfolgt mit UV-beständigen Farben, sodass auch Sonneneinstrahlung über einen längeren Zeitraum keinen Schaden anrichtet. Wichtig zu wissen ist auch, dass unsere Hartschaumplatten frei von Weichmachern sind und natürlich B1-zertifiziert, also schwer entflammbar sind.

Weichschaumplatten als leichteste Alternative für Schilder im Innenbereich

Nur 750 Gramm pro Quadratmeter ist die KAPA®-Weichschaumplatte leicht. Da die Platten aus FCKW-freien PUR-Schaumkern bestehen, sind sie ebenso wie unsere Hartschaumplatte umweltverträglich. Ein mit kunststoffbeschichteter Zellkarton macht die Platte stabil und fest und sorgt dafür, dass sie abwischbar und feuchtigkeitsabweisend ist. Die Schilder aus diesem Material können ebenso wie die Hartschaumplatten verarbeitet werden und bieten so einen großen Gestaltungsspielraum.

Glas und Acrylglas als hochwertige Alternative für innen und außen

Wenn es z.B: in einer historischen Altstadt drauf ankommt, den Denkmalschutz gerecht zu werden, können Schilder aus Glas oder Acrylglas die Lösung sein. Wie alle anderen Platten, lassen sich viele Formen herstellen. Bedruckt oder beklebt bieten sie Ihnen viel Raum für die Umsetzung von tollen Schilderideen. Ergänzt mit formschönen Abstandhaltern aus Edelstahl, sind diese Schilder einen wahre Zierde an jeder Hausfassade. Natürlich wirken Schilder aus Glas oder Acryl auch im Innenbereich besonders hochwertig und werden für Geschäftsräume und Kundenbereiche gerne eingesetzt.

Schilder und Schilderbau für Unternehmen

Peter Teubner
Montageleitung Corporate Architecture

03601 406055-0
 03601 406055-55
E-Mail schreiben