Taffeta

Der Begriff stammt aus dem Englischen und heißt übersetzt „Taft“. Folglich ein glattes, festes Gewebe aus Seide oder Kunstfasern. Das Material wird oft als Futterstoff eingesetzt.