Welche Unterschiede gibt es zwischen antimikrobiellen Oberflächen und Luftreinigungssystemen?

Grundsätzlich verfolgen beide Ansätze eine signifikante Keimreduktion.

Die Strategie ist dabei sehr unterschiedlich und richten sich nach den vorhandenen Bedingungen.

Auf trockene Oberflächen, welche im Kontakt mit Menschen stehen und / oder in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden können, empfiehlt sich beispielsweise eine antimikrobielle Oberflächenbeschichtung.

Haben Sie Fragen oder Feedback? Schreiben Sie hier:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.