Kategorie: Marketing

Coronavirus (COVID-19) – So bleiben Sie mit Ihrem Unternehmen am Ball

Coronavirus (COVID-19) - So bleiben Sie mit Ihrem Unternehmen am Ball

In der Zeit der Corona-Pandemie war und ist es für jeden Unternehmer schwer Entscheidungen zu fällen. Jeder von uns sieht sich in einer neuen Situation, in der wohl bisher kaum einer war. Gerade in solchen Situationen ist es daher so wichtig, dass alle nach vorne schauen und sich so aufstellen, dass sie möglichst gestärkt aus[…]

Was macht einen perfekte Landing Page für Unternehmen aus?

Was macht einen perfekte Landing Page für Unternehmen aus?

Suchen Sie nach Tipps und Tricks zum Design Ihrer Landing Page? Dann sind Sie hier richtig, denn zweifellos haben Sie als Unternehmen ein klares Ziel: “möglichst viel zu konvertieren” und genau das passiert, wenn Sie die nachfolgenden Tipps beachten. Ein einwandfreies Design und ein fehlerloser Inhalt zusammen sorgen für einen gelungenen Auftritt und mit den richtigen[…]

Google for Jobs in Deutschland – Wo liegen die Chancen für KMU?

Titelbild Google for Jobs

Die Jobsuche in Google Bereits seit einigen Jahren ist Google for Jobs in den USA und auch in anderen Ländern verfügbar. Seit Mai können auch deutsche Unternehmen Ihre Mitarbeiter auf diesem Weg finden. Google for Jobs bietet die Job-Suche innerhalb der Googlesuche und wird durch einen klar erkennbaren Rahmen von anderen Suchergebnissen abgegrenzt.

Wie sich Fleischer und Bäcker mit gutem Marketing zwischen Industrie und Absatzmittler behaupten.

Wie sich Fleischer und Bäcker mit gutem Marketing zwischen Industrie und Absatzmittler behaupten.

Wie sich traditionelle Fleischereien und Bäckereien gegen die Übermacht der Industrie und Absatzmittler behaupten können, wollen wir hier in diesem Beitrag kurz beleuchten. „Jeder dritte Bäcker und Fleischer gibt auf“, titelte die Tagesschau am 23.04.2019. Laut der Recherche der Tagesschau sank die Anzahl der traditionellen Handwerksbäckereien und Fleischereien innerhalb von 10 Jahren um ca. 30[…]

Was Ärzte und medizinische Einrichtungen von der Pharma-Werbung lernen können

Was Ärzte und medizinische Einrichtungen von der Pharma-Werbung lernen können

Wollen Ärzte und medizinische Einrichtungen für sich oder ihre Leistungsangebote werben, müssen sie sich an gewisse Gesetze und Verordnungen halten. Als Vorbild dient die Pharma-Industrie, die schon seit Jahren ihre Arzneimittel bewirbt. Werden die rechtlichen Rahmenbedingungen eingehalten, steht einer Werbung nichts im Wege. Solange Ärzte in ihrer Werbung sachlich und neutral bleiben, wird auch ihre[…]

Offensives Marketing für Ärzte und medizinische Einrichtungen

Offensives Marketing für Ärzte und medizinische Einrichtungen

Für die Ärzte und Mediziner ist es heutzutage enorm wichtig sich im Markt gut zu positionieren und Ihre Dienstleistungen nach außen hin gut darzustellen. In diesem Gastbeitrag von datenschutz.org gehen wir auf den aktuellen Stand der Möglichkeiten ein. Marketing spielt also in vielen Branchen eine entscheidende Rolle. Auch Ärzten und medizinischen Einrichtungen ist es heute[…]

Berechtigte Interessen – Bedeutung der DSGVO im B2B-Marketing

Ideenfabrik DSGVO

Seit dem 25.05.2018 gilt innerhalb aller EU-Länder die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Für international tätige Unternehmen im Online-Bereich bedeutet dies zunächst einige Vereinfachungen durch die vereinheitlichten Bestimmungen, die es einzuhalten gilt. Trotzdem herrscht noch überwiegend Verunsicherung in Unternehmerkreisen, weil Praxis-Erfahrungen im Umgang mit den neuen Vorschriften erst gesammelt werden müssen.

Mehrheit hat noch nie etwas von digitalen Plattformen gehört

Mann mit Mobiltelefon

Digitale Plattformen erwirtschaften Milliarden-Umsätze und haben in den vergangenen Jahren ganze Branchen wie die Hotelbranche, den Handel oder auch die Musik- und Filmindustrie grundlegend verändert. Doch deutsche Unternehmen tun sich mit dieser Entwicklung weiterhin schwer.

bus1.de geht in die Testphase

Joerg Martin - bus1.de - gbk Mitgliederversammlung

Die gbk hat ihre Mehrwertplattform vorgestellt Chauffeure, Reiseleiter oder Disponenten bekommen in Echtzeit die Antworten auf ihre Anfragen zu Destinationen oder zur Lösung technischer Probleme: Die erste Stufe der Mehrwertplattform bus1.de, die auf der Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) am Dienstag, 16. Januar 2018, in Stuttgart vorgestellt wurde, geht jetzt in die Testphase.

Entwicklung der Internet-Mehrwertplattform für gbk gestartet

gbk Gütegemeinschaft Buskomfort e. V.

Dirk Paasche (HM Informatik AG), Hermann Meyering (Vorstandsvorsitzender gbk, Meyering Reisen GmbH), Martin Becker (Geschäftsführer gbk), Jörg Martin (Ideenfabrik GmbH) Chauffeure, Reiseleiter oder Disponenten sollen zukünftig in Echtzeit und unterwegs Antworten finden und nach Partnern, Werkstätten, Reisezielen und Angeboten in Ihrer Nähe suchen können.

×